Impressionen aus Berlin: Die neue U5

Bilder und Text von Nikolaus Bednarz/@trueniko

Seit Jahren haben die Berliner*innen auf diesen Moment gewartet – die Verlängerung der Berliner U-Bahn-Linie U5 inklusive der neuen Bahnhöfe. Als Hobbyfotograf konnte ich mir diesen Moment natürlich auch nicht entgehen lassen. Die folgenden Bilder sind meine Eindrücke von der Eröffnung am 04.12.2020.

Bahnhof Rotes Rathaus

Mir gefällt besonders, wie minimalistisch dieser Bahnhof ist. Zudem gibt es eine tolle Glasfront, sodass man beim Eintreten die Bahnen von oben sehen kann.

Bahnhof Unter den Linden

Dieser Bahnhof ist definitiv mein Favorit. Hier fühlt man sich wie in London und nicht wie in Berlin. Die Decken des Bahnhofs sind sehr hoch und man erkennt die perfekte Symmetrie.


Wer mehr Lust auf Fotografie aus den Straßen Berlins hat, der kann Niko auf Instagram oder TikTok folgen (@trueniko) oder auf http://trueniko.myportfolio.com vorbeischauen.

Kommentar verfassen