Das Ende der Black Lightning Ära

Black Light­ning, obwohl Teil des Arrow­verse, unter­schei­det sich von seinen Schwest­erse­rien dadurch, dass nicht nur Held*innen und Schurk*innen die Geschichte dominieren, son­dern auch die Real­ität von Ras­sis­mus und Polizeiko­r­rup­tion in den Vere­inigten Staat­en, der Zusam­men­halt ein­er starken Schwarzen Com­mu­ni­ty und die Schön­heit im Wan­del. Es ist die Art von Serie, die man sich gerne anschaut, auch wenn keine über­men­schlichen Kräfte im Spiel sind. 

Der Mann im Hohen Schloss: Hitlergruß statt Freiheitsstatue

Der Mann im Hohen Schloss befasst sich mit ein­er alter­na­tiv­en Real­ität, in welch­er die Nation­al­sozial­is­ten den Krieg gewon­nen haben und befasst sich mit Fra­gen von Ide­olo­giekri­tik über das Mul­ti­ver­sum hin zur kri­tis­chen Betra­ch­tung der Real­ität. Alt-His­to­ry aufs Feinste. 

‘Welcome to Chechnya’: Wo queer sein den Tod bedeutet [Rezension]

Anfang 2017 erschüt­terte die Nachricht von der sys­tem­a­tis­chen Ver­fol­gung homo­sex­ueller Men­schen im stark kon­ser­v­a­tiv­en Tschetsche­nien. “Wel­come to Chech­nya” heißt der 107 Minuten lange Doku­men­tarfilm von David France, der diesen grausamen All­t­ag auf­fängt und wieder an die bre­ite Öffentlichkeit bringt. Eine Rezension. 

9 exzellente Serien mit queeren Hauptfiguren

Repräsen­ta­tion in pop­ulären Medi­en ist wichtig für gesellschaftliche Vielfalt und Akzep­tanz. Daher haben wir für euch eine Liste mit den besten Serien mit queeren Pro­tag­o­nistIn­nen zusammengestellt. 

#YOUAREFFMAG
Cookie Consent mit Real Cookie Banner